Musiktheater 2017

Was ist los an der Stadtpark-Schule?

 

 

Die 4. Klassen der Stadtparkschule kehren vergnügt von ihrer Klassenfahrt aus St.-Peter-Böhl zurück.

Sie ahnen ja nicht, welches Nachspiel diese Klassenfahrt haben wird, denn sie wissen nicht, was sich aus Versehen in ihrem Gepäck befindet.

Durch dieses Mitbringsel entdecken einige Kinder die Geheimnisse, die auf dem Dachboden der 150 Jahre alten Schule bisher verborgen geblieben sind...

Die Karten sind im Sekretariat während der Bürozeiten erhältlich bitte achten Sie auf einen entsprechenden Aushang ab Juni.

 

 

Musiktheater 2016- Geschöpf der Nacht

 

„In unsre Welt voll Sonnenschein, da kommt uns nie ein Fremder rein!“

Das ist der Wahlspruch der drei Wiesenbewohner Giovanni (einer Ameise), Schleimer (einer Schnecke) und Fine (einer Biene). Als Luzie, das Glühwürmchen, mitspielen möchte, wird es weggejagt. Wer braucht schon Licht auf einer Sommersonnenwiese? Doch schon bald bedauern Giovanni und seine Freunde ihre Entscheidung, denn der große Zauberer Victor Zackenbarsch entführt das Sonnenlicht. Nun liegt die Welt in tiefster Dunkelheit. Es gibt nur eine Möglichkeit zur Rettung: Das Heer der Bienen und Ameisen muss sich auf einen langen Weg machen und das Licht von Victor Zackenbarsch zurückfordern. 

 

Geschöpf der Nacht ist eine Geschichte rund um das Thema Freundschaft oder Ausgrenzung. In der Handlung steckt die Frage, ob nicht jeder ein Talent hat, das Respekt verdient.

 

 

Wir danken allen Mitwirkenden für ihre Unterstützung und ihr Engagement!